Jedes Raumdesign braucht das gewisse Etwas, um mal besonders auszusehen

140 views

Es ist allen Innendesign Fans wohl bekannt, dass die Schönheit in den kleinen Details liegt. Oft braucht ein Raumdesign ganz kleine Veränderungen, um völlig abgeschlossen zu sein. Eine universale Wahrheit besagt, dass die am besten eingerichteten und dekorierten Zimmer etwas Zeit in Anspruch nehmen, um sich visuell durchzusetzen. Falls Sie Ihrem Raum das gewisse Etwas verleihen wollen, welches ihn individuell und einmalig erscheinen lässt, dann lesen Sie einfach weiter. Hier bei uns finden Sie 7 kleine Dinge aufgelistet, die für visuelles Interesse in jedem Zimmer sorgen und leicht und schnell das Ambiente verändern. Damit Sie Ihre wertvolle Zeit nicht beim Recherchieren vergeuden, wollen wir Ihnen gleich interessante Einrichtungstipps und nützliche Tricks mit auf den Weg geben. Diese können Ihnen bestimmt weiterhelfen, Ihren eigenen vier Wänden schnell und effektiv einen neuen Look zu verleihen und Ihr Zuhause besonders aussehen zu lassen.


1. Etwas Schwarzes ist immer eyecatching

Jedes Zimmer braucht einen richtigen Hingucker in Schwarz. Diese Grundfarbe fügt Gleichgewicht zu einem Zimmerlook hinzu und hält das Ambiente davon ab, zu süß zu erscheinen, egal in welchem Farbenschema es ausgeführt ist. Das gewisse Etwas konnte hier ein schwarzes Möbelstück sein oder etwas Kleines wie z.B. zwei elegante Kerzenständer in Schwarz.

Dieser schwarze Schrank sorgt fürs visuelle Gleichgewicht im hellen Bad

einrichtungsideen fürs badezimmer schwarzer schrank und rustikale akzente

2. Etwas Sonderbares oder Unerwartetes bringt Dynamik in den Raum

Auf eine sehr interessante Weise können Sie jeden Blick von Ihrer Zimmereinrichtung ablenken. Sie müssen nur etwas Sonderbares oder sogar Unerwartetes im Raum platzieren. Manchmal genügt es nur einen Gegenstand hinzustellen, der eigentlich fehl am Platz zu sein scheint.


Jedoch lässt er das Zimmer etwas verspielt aussehen und dient als ein unbestrittener Blickfang dort. Außerdem könnten Sie es mit einer besonderen Farbe oder einem eigenartigen Farbmix versuchen. Kombinieren Sie noch Muster und führen Sie etwas mehr Dynamik ins Raumdesign.

 Ein großes Kunststück an der Wand über dem Kamin zieht sofort den Blick an

raumdesign ausgefallene ideen für das wohnzimmer extravagantes gemälde über dem kamin

Werbung



3. Nur kein einfarbiger Look!

Ein Raum ganz in Weiß sieht langweilig aus, stimmt es? Deswegen muss den einfarbigen Look durchbrochen werden. Ein auffallendes Kunstwerk an der Wand, neue Gardinen in Pastellnuancen oder sogar schöne Zierleiste können dazu beitragen, dass sich das Zimmer bewegt und gemütlich anfühlt. Setzen Sie dabei auf den visuellen Kontrast und Sie könnten ja nichts falsch machen!

Wie finden Sie die Idee, das Treppenhaus zu dekorieren und es großartig aussehen zu lassen?

raumdesign das treppenhaus dekorieren gemälde aufhängen und pflanzen stellen

4. Ein gelungener und gekonnt durchgeführter Mustermix ist erwünscht

Das ist eine gut erprobte Methode, die Innengestalter gern einsetzen. Denken Sie mal darüber nach, wie Sie durch das Mischen von Mustern mehr visuelle Dynamik ins Raumdesign einführen. Natürlich können Sie Muster in verschiedenen Formen, Größen und Farben miteinander kombinieren, solange Sie innerhalb der vorgewählten Farbpalette bleiben. Machen Sie das schrittweise und fügen Sie nacheinander neue Dinge zum Interieur hinzu, zum Beispiel tolle Deko Kissen, Gardinen oder einen auffälligen Teppich.

 Mischen Sie interessante Muster zusammen!

einrichtungsideen wohnideen wohnzimmer mit akzenten in blau



5. Klassik ist immer die beste Wahl – Ihr Innendesign kann davon nur profitieren

Im modernen Raumdesign ist oft von Mixen die Rede. Indem Sie verschiedene Stile aus ganz verschiedenen Zeiten miteinander mischen, können Sie einen zeitlosen Raum schaffen, der in die Falle der modischen Trends nicht fällt. Eine der besten Weisen das zu tun, ist das Hinzufügen von Gegenständen, die zu unterschiedlichen Zeitabschnitten und Stilrichtungen gehören. Als ein erster Schritt können Sie einige alte Gegenstände ins Interieur einführen. Nur als Inspirationsquelle wollen wir an dieser Stelle eine Vintage- Obstschüssel erwähnen, die in jeder modernen Küche gut aussieht oder ein paar Vintage-Kerzenständer auf dem Esstisch. Vielleicht haben Sie aber besonderes Interesse an einem bestimmten Einrichtungsstil. Warum stellen Sie dann nicht Ihre Sammlung zur Schau? Diese vermittelt allen Freunden und Besuchern den Eindruck, dass Sie sich für Geschichte interessieren oder wenigstens für einen bestimmten Stil.

Vintage-Gegenstände gehören zum klassischen Raumdesign

einrichtungsideen vintage kommode werten den raum auf

6. Laden Sie die Natur in den Innenraum ein

Wir in unserer Redaktion haben Zimmerpflanzen besonders gern und haben viele schöne Blumen in Vasen und Töpfen auf oder neben jedem Schreibtisch. Diese Naturschönheiten erfrischen nicht nur die Raumluft, sie führen eine kleine Dose Natur in unser Büro. Täglich genießen wir üppiges Grün und tolle Blütenpracht erfreut unsere Augen. So fühlt sich wohl jeder motiviert, besser zu arbeiten, nicht wahr? Unser Rat ist: zweifeln Sie gar nicht und laden Sie die Natur in Ihren Innenraum. Verteilen Sie hier und da grüne Topfpflanzen und sorgen Sie unbedingt auch für etwas Farbe, indem Sie schön und lange blühende Zimmerpflanzen um sich herum haben. Arrangieren Sie noch einige Schnittblumen in Vasen und Ihr Zimmerlook wird bald abgeschlossen aussehen.

 Schöne Blumen bringen einen natürlichen Hauch in jedes Ambiente mit

raumdesign sorgen sie für mehrere eyecatchende elemente im raum

7. Dekorieren Sie nach Lust und Laune!

Da wir heute über verschiedene Einrichtungsmethoden schreiben und Ihnen Vorschläge machen, wie Sie einem beliebigen Raum das gewisse Etwas verleihen können, wollen wir nun einen letzten Tipp geben. Nehmen Sie diese Aufgabe nicht zu ernst, in der Inneneinrichtung und Raumdekoration ist vieles erlaubt. So können Sie nach Lust und Laune Ihre Zimmerwände schmücken oder kleine Gegenstände vom Flohmarkt ins Interieur einbringen. Selbstverständlich könnten Sie sich auch für ein richtiges Kunstwerk entscheiden, welches alle Blicke auf sich zieht. Vielleicht braucht Ihr Raumdesign nur eine Kleinigkeit, um besonders, individuell und auffallend auszusehen. Höchstwahrscheinlich bieten Ihre tollen Einrichtungsideen Freunden und Familienmitgliedern immer ein neues Gesprächsthema an und dabei fühlen Sie sich stolz auf Ihre gelungene Inneneinrichtung! Vergessen Sie es nicht, beim Dekorieren und Einrichten muss auch etwas Spaß dabei sein!

Eingerahmte Kinderzeichnungen fallen sofort auf

einrichtungsideen fürs wohnzimmer kinderzeichnungen verschönern die wohnzimmerwände

einrichtungsideen für das moderne wohnzimmer geometrische muster kombinieren

einrichtungsideen pflanzen erfrischen das wohnzimmer

einrichtungsideen fürs wohnzimmer´schöne muster und viele pflanzen machen ein schönes ambiente aus

einrichtungsideen streifenteppich und frische muster sorgen für ein schönes zuhause

raumdesign ausgefallene ideen für das moderne badezimmer tapeten mit herrlichem muster

raumdesign ausgefallenes gemälde wird leicht zum eyecatcher

raumdesign etwas besonderes fesselt den blick

raumdesign französischer landhausstil mit einem farbenfrohen farbmix

raumdesign schöne ideen mit vielen farbigen mustern

einrichtungsideen für das kleine wohnzimmer orange akzente und grünes sofa

raumdesign schönes gemälde peppt das schlafzimmer auf

raumdesign schwarze schränke fesseln den blick


Download Full Image